Rufus für Windows

Rufus 3.13 ist jetzt als neueste Version von rufus Download (20.11.2020) veröffentlicht. Rufus Download ist ein kleines Tool, das nur eine (3,5 MB) Datei enthält, die Sie jedoch erstellen können Art von USB Bootable Drive damit. Mit Rufus Download können Sie schnell bootfähige USB-Treiber auf Ihrem Computer erstellen Computer.

rufus download


Rufus Download für Windows

Rufus ist eine kostenlose, bootfähige USB-Ressource aus Crowd-Sourcing-Quellen. Das Das Programm läuft nur unter Windows, kann jedoch ISO für Mac, Linux und andere Betriebssysteme erstellen zum Installieren von Anwendungen. Außerdem können Sie ein neues Betriebssystem ohne oder auf ein Gerät importieren ohne ein unvollständiges USB-System. Rufus wird versuchen, ein Tastaturlayout basierend auf dem zu wählen Position Ihres Computers, wenn Sie eine bootfähige DOS-Festplatte erstellen und eine Tastatur außerhalb der USA verwenden. Das Die standardmäßige kostenlose DOS-Sammlung wird daher über MS-DOS als mehr Tastatur empfohlen Layouts werden unterstützt. Laden Sie also die neueste Ausgabe von Rufus für Windows herunter.

rufus for windows


Wie installiere ich Rufus?

Besuchen Sie zuerst die offizielle Website von Rufus Download und scrollen Sie die Seite runter. Klicken Sie auf der Seite auf den Download-Button. Der Rufus wird am heruntergeladen Ihr Windows-PC. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei aus dem Download-Ordner Ihres PCs und folgen Sie den Anweisungen Anweisungen gegeben, um die Installation abzuschließen.


Neueste Version von Rufus

Rufus Download 3.12 ist jetzt als neueste Version von veröffentlicht Rufus für Windows. Es wurden Betriebssysteme wie Windows 7, Windows 8 und Windows unterstützt 10 und hat fast 3,15 MB Dateigröße. Diese neueste Version von Rufus Download ist kostenlos Lizenz zum Herunterladen ist als völlig kostenlose Software kostenlos. Die Autorität von Dieser Rufus-Download gehört dem Entwicklungsteam von Pete Batard.


Systemanforderungen und technische Details

  • Windows XP mit Apple oder PC mit Apple (vorzugsweise Windows 7+)
  • Neueste Rufus-Anwendung
  • ISO (Betriebssysteme unterstützt)
  • USB-Stick 8 GB (empfohlenes Minimum)


Dies kann besonders in Fällen nützlich sein, in denen

  • Mit bootfähigem ISO wie Windows, Linux und UEFI müssen Sie eine USB-Installation erstellen Medien.
  • Sie müssen auf einem Gerät arbeiten, das nicht in ein Betriebssystem integriert ist.
  • Sie müssen ein Dienstprogramm mit Low-Level
  • ausführen
  • Ein BIOS oder eine DOS-Firmware muss geflasht werden

Rufus Download

Laden Sie Rufus herunter, um bootfähige USB-Treiber auf Ihrem Computer zu erstellen. Rufus free ist das beste kostenlose Tool zum Erstellen eines bootfähigen USB-Laufwerks.


Geschwindigkeit und Nutzung

Die Geschwindigkeit des Tools ist einer der Hauptgründe, warum andere Benutzer schlage Rufus vor. Derzeit ist es doppelt so schnell wie seine Hauptkonkurrenten. In drei Minuten und 25 Sekunden kann es ein bootfähiges Flash-Laufwerk formatieren und erstellen. Die Zeit zum Starten des Windows 7-Starts ist 10 Sekunden schneller als WiNToBootic und ungefähr 4 Sekunden schneller als UNetbootin. Rufus wird führen das Rennen nur mit einer Minute und 15 Sekunden, wenn Ubuntu 11.10 bootfähige Flash-Laufwerke sind Wird erzeugt, wenn Universal USB Installer fünf Sekunden benötigen und UNetbootin 30 Sekunden dauert Sekunden. In der Zwischenzeit, in 20 Minuten und 15 Sekunden, kann Rufus ein Bootboot erstellen Flash-Laufwerk auf Slackware, während UNetbootin eine Stunde dauert.

Boot-Systeme für GPT und UEFI unterstützen erweiterte Formatoptionen sind verfügbar, um Ihre Software kompatibel zu machen. Sie können auch die Dateisystemsortierung ändern und die Beschriften Sie das Volumen, deaktivieren Sie das schnelle Format und ermöglichen Sie die Überprüfung falscher Blöcke. Es enthält auch eine Vielzahl von Anpassungen. Es ist dünn, aber voller Eigenschaften. Da ist Rufus ein Open-Source-Programm, die allgemeine öffentliche Lizenz ermöglicht es Ihnen, zu ändern, zu vertreiben und sogar zu verkaufen das Programm. Die Quelle und die Dokumente können ebenfalls angezeigt werden.